Implantologie bei Grau & Vaut

Implantologie bei Grau & Vaut

Was ist ein Zahnimplantat?

Unsere Zähne bestehen aus einer Zahnwurzel und einer Zahnkrone. Implantate ersetzen die Zahnwurzel im Kiefer. Diese künstliche Zahnwurzel verbindet sich mit dem Knochen und liefert somit die festsitzende Basis für den Zahnersatz.

Vorteile von Zahnimplantaten

Zahnimplantate haben viele Vorteile. Die wichtigsten hierbei sind der Erhalt des Knochens und die Schonung vorhandener gesunder Zähne. Bei einer herkömmlichen Brücke müssen gesunde Zähne beschliffen werden, damit diese befestigt werden kann. Bei einem Implantat ist dies nicht der Fall und gesunde Zähne bleiben erhalten. Ebenso wird eine Verschiebung der Zahnreihen durch das Schließen der Zahnlücke mit einem Implantat verhindert. Das Implantat mit dem dazugehörigen Zahnersatz fügt sich ganz natürlich in Ihre bestehende Zahnreihe ein und sitzt so fest wie ein echter Zahn. Dadurch kann es beim Kauen nicht verrutschen wie beispielsweise herausnehmbare Prothesen.

Zahnimplantate bei Grau & Vaut

Bei der Zahnarztpraxis Grau & Vaut setzen wir auf Zahnimplantate der Firma Camlog. Das deutsche Unternehmen gehört zu den führenden Herstellern von Zahnimplantaten und liefert Produkte von höchster Qualität. Durch unser eigenes Meister-Dentallabor und praxiseigenen Anästhesisten können wir Ihnen auf diesem Gebiet eine vollumfängliche Behandlung auf höchstem Niveau anbieten.

Knochenaufbau – Sinuslift und Knochenanlagerung

Durch fehlende Zähne und oder Krankheiten kann es zum Knochenabbau im Kiefer kommen. Wird dieser zu spät behandelt, können Knochenvolumen und Knochendichte für eine spätere Implantation nicht ausreichend sein. Dann muss zu einer Knochenaufbauoperation gegriffen werden. Dieser Eingriff ist notwendig, um den Zahnimplantaten eine solide Basis zu bieten.
Bei den Eingriffen unterscheidet man zwischen zwei Methoden. Die Knochenanlagerung wird oft bei kleineren Schäden angewendet. Knochenmehl oder auch Knochenspäne dienen hierbei als Aufbaumaterial, da Eigenknochen Zellen enthält, die neues Knochenwachstum anregen. Der Sinuslift wird dann angewendet, wenn sich der Kieferhöhlenboden durch den Knochenabbau abgesenkt hat. Durch den Sinuslift wird der abgesenkte Kieferhöhlenboden wieder angehoben und der Hohlraum mit Knochenmaterial aufgefüllt wird. Hierbei kann sowohl synthetisches als auch natürliches Knochenmaterial verwendet werden.

Ihre Vorteile bei uns auf einen Blick

  • Hohe Erfolgsrate bei Implantationen
  • Erfahrene Zahnärzte mit jahrelanger Erfahrung
  • Spezialisierung auf Angstpatienten
  • Individuelle und verständliche Beratung
  • Implantate mit Garantie vom Markenhersteller Camlog
  • Eigenes Meister-Dentallabor

Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsspektrum der Implantologie oder den Behandlungsmethoden, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Gerne beraten wir Sie zu dem Thema individuell und erklären Ihnen verständlich welche die für Sie geeignetste Behandlungsmethode ist.

Das ganze Jahr für Sie erreichbar.

  • MO – DO7.30 – 21.30 Uhr
  • FR8.00 – 16.00 Uhr
  • SAnach Vereinbarung
Mehr zur Praxis

Terminvereinbarung

Sie möchten einen Termin vereinbaren? Das Praxisteam freut sich auf Ihren Anruf.
Tel. 0203 781 790.

Alle Kontaktdetails